Wirksam führen: als Collaborative Leader?

Ausbildung zum „Collaborative Leader“ startet im Februar 2020

Wirksame Zusammenarbeit ist der Schlüssel für die Anpassungsfähigkeit von Organisationen

Unsere Welt wird zunehmend komplex, dynamisch und unvorhersehbar. In dieser Welt sind Unternehmen dann erfolgreich, wenn sie hochgradig anpassungsfähig sind. Konkret bedeutet das: Sie machen ihre Leistung für den Kunden effizient verfügbar und entwickeln parallel ihr Geschäftsmodell, ihre Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich weiter. So können sie mit sich schnell verändernden Umfeldbedingungen Schritt halten. Wir sind überzeugt: Wirksame Zusammenarbeit ist der zentrale Schlüssel für diese Anpassungsfähigkeit und es braucht Menschen, die sie ermöglichen. Menschen, die eine Zusammenarbeit fördern, die von Vertrauen, Verantwortungsübernahme, Mut und Sinn geprägt ist. Diese Menschen nennen wir „Collaborative Leaders“. Sie stärken eine Zusammenarbeit, die wirksam ist und Selbstwirksamkeit ermöglicht. Collaborative Leaders schaffen Orientierung für die Organisationen, in denen sie wirken und für die Menschen, mit denen sie zusammenarbeiten.

Das Collaborative Leaders-Programm begleitet Menschen dabei, ihren Weg zu mehr Wirksamkeit zu finden

Um als „Collaborative Leader“ organisationale und persönliche Transformation anzustoßen, braucht es einerseits eine tiefe Verbindung zu sich selbst und gleichzeitig starke Verbindungen ins Außen. Mit unserem Programm unterstützen wir Menschen dabei, ihren persönlichen Weg zu mehr Wirksamkeit in der Führung zu finden. Dabei vermitteln wir innovative Ansätze, lehrreiche Modelle und effektive Methoden erfolgreicher Führung in Komplexität und Dynamik. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner covolution bringen wir umfangreiches Wissen und jahrzehntelange Erfahrung in der Begleitung von Organisationen, Teams und Führungskräften in Transformationsprozessen in einen Raum. Uns verbindet unsere Leidenschaft für tiefe Entwicklungsprozesse.

In sechs Modulen eine persönliche Entwicklungsreise starten und Transformation ermöglichen

Das Collaborative Leaders-Programm besteht aus sechs Modulen mit insgesamt 14 Ausbildungstagen. Zwischen Februar und November 2020 begeben sich die Teilnehmer*innen auf eine intensive Entwicklungsreise. Dabei rollen sie das Feld kollaborativer Führung aus, reflektieren die eigene Führungspersönlichkeit und lernen Ansätze kennen, wie sie gemeinsam mit anderen wirkungsvoll in Führung gehen können. Im Fokus steht dabei immer, das Gelernte mit konkreten Handlungsimpulsen im Alltag anzuwenden, zu testen und reifen zu lassen – um den eigenen, individuellen Weg zu finden.

Unser Programm richtet sich an Menschen, die in unterschiedlichen Positionen und Organisationen in Führung gehen – ob als Führungskraft oder in einer anderen führenden Rolle. Alle Teilnehmer*innen verbindet der Wunsch, Verbindungen einzugehen mit sich selbst und ihrem Umfeld, um gemeinsam mit anderen wirksam zu sein.

Jetzt anmelden! Frühbuchertickets gibt es bis zum 1. Oktober 2019

Haben Sie Lust, die nächsten Schritte zu mehr Wirksamkeit in Komplexität und Dynamik zu gehen? Dann begeben Sie sich mit uns auf den Pfad der Collaborative Leaders! Mehr Informationen zum Programm finden Sie im Programm-Flyer . Dort können Sie sich auch direkt anmelden. Schnell sein lohnt sich: Bis zum 01. Oktober 2019 bieten wir Frühbucher-Tickets an.

Wenn Sie mehr über das Programm erfahren möchten, kommen Sie gern auf uns zu:

Daniel Osterwalder | visualdynamics

Julia Straub | covolution

Hier geht es zu unseren Trainings 2020!

 

Zurück

Featured Posts
Archive